Rückblick auf besondere Ereignisse

Mitwirkung beim Volksfestumzug 2017 in historischen Gewändern

Das Reformationsjubiläum hat für die Stadtkirchengemeinde viele besondere Ereignisse mit sich gebracht: Wir haben beim Volksfestumzug 2017 mitgewirkt, am 31. Oktober 2107 haben wir die längste gemalte Bibel der Welt des Cannstatter Künstlers Willy Wiedmann auf 1517 Metern Länge in der Cannstatter Altstadt präsentiert und beim Niklasmarkt unter der Schirmherrschaft von Gerlinde Kretschmann eine Stadtwette zugunsten Bedürftiger in Cannstatt organisiert und gewonnen.

Diese besondere Ereignisse und andere der vergangenen Monate und Jahre finden hier ihren Platz, in der Hoffnung, dass durch die Bilder die Erinnerung lebendig bleibt, und dass diejenigen, die nicht dabei sein konnten, etwas von der Atmosphäre mitbekommen.