Herzlich Willkommen bei der Stadtkirche Bad Cannstatt

Foto: Kostas Koufogiorgos

 

Pfingstnacht in historischen Gewändern am 20. Mai

Um 650 n. Chr. haben wir Kenntnis von einer ersten christlichen Kirche im mittleren Neckarraum. Es ist eine Martinskirche, damals auf dem Gelände des heutigen Steigfriedhofes in Bad Cannstatt gelegen. Um 800 n. Chr. wird dann mit der Stadtkirche Bad Cannstatt eine erste große Kirche für unsere Gegend erstellt. Davon wollen wir an Pfingstsonntag im Rahmen der Stuttgarter Pfingstnacht berichten:
19:00 Uhr Vortrag: Erste christliche Spuren im mittleren Neckarraum
19:30 Uhr Konzert: Sayaka Toyama und Mechthild Günther spielen Werke für Klavier und Violoncello von Arvo Pärt und Johann Sebastian Bach.
ab 19:30 Uhr: Turmbesteigung
20:30 Uhr Vortrag: Erste christliche Spuren im mittleren Neckarraum
21:00 Uhr Konzert: Sayaka Toyama und Mechthild Günther spielen Werke für Klavier und Violoncello von Arvo Pärt und Johann Sebastian Bach.
ab 21:00 Uhr: Turmbesteigung

Ende gegen 22:00 Uhr. Der Eintritt ist frei.

www.pfingstnacht-stuttgart.de

 

 

»Musik am 13.« am 13. Juni um 20:00 Uhr:
Kammerchor-Recital Rheinberger

Josef Gabriel Rheinberger war in der zweiten Hälfte des 19. Jahrhunderts eine echte Institution. Als angesehener Komponist und einflussreicher bayerischer Hofkapellmeister prägte er über viele Jahrzehnte das Musikleben. Seine Chormusik ist höchst anspruchsvoll und vermittelt eine romantische Klanglichkeit.
Joseph Gabriel Rheinberger (1839-1901): u.a. Fünf Motetten op. 40
Sofa Iglitskaya, Orgel
Cantus Stuttgart
Kantor Jörg-Hannes Hahn, Leitung
Einführung: Dr. Henning Bey
Eintritt frei

www.musik-am-13.de

 

 

Beginn des neuen Traineeprogramms am 13. Juni

Trainee ist ein Angebot der Evangelischen Jugend Stuttgart. Trainee dabei hilft, die eigenen Fähigkeiten auszutesten und Verantwortung zu übernehmen. Zugleich bringt es eine Menge Spaß und Abwechslung in der Gemeinschaft. Von Juni 2018 bis Mai 2019 findet alle 14 Tage mittwochs von 17:00 bis 19:00 Uhr das Treffen der Traineegruppe statt. Start ist am 13. Juni im ZEBRA in der Wilhelmstr. 10.
Auskünfte erteilt Jugendreferentin Mathilde Fuss, Telefon 520891-75
Anmeldung bis zum 6. Juni unter: zebradontospamme@gowaway.ejus-online.de

 

 

Konzert mit finnischem Spitzenchor am 16. Juni -
Übernachtungsplatz für die Sängerinnen und Sänger gesucht

Am Samstag, 16. Juni, tritt um 20:00 Uhr in unserer Cannstatter Stadtkirche »Dominante Helsinki«, ein hervorragender Chor aus Finnland, auf. Er wird ein schönes deutsch-finnischen Programm singen, der Eintritt ist frei. Für diese 40 jungen Damen und Herren suchen wir für die Nacht 16./17. Juni dringend eine Schlafgelegenheit. Es wäre sehr nett, wenn Sie eine Sängerin/einen Sänger bei sich aufzunehmen würden! Die jungen Finnen würden nach dem Konzert mit Ihnen nach Hause gehen und am Sonntagmorgen weiter nach Basel für ein Konzert im dortigen Münster fahren.
Sollten Sie jemanden bei sich aufnehmen können, dann melden Sie sich bitte bei
Kantor Hahn unter Tel. 0711 / 54 99 73 75 oder infodontospamme@gowaway.musik-am-13.de

 

 

Grillfest der Gruppe für christlich-islamischen Dialog am 24. Juni -
Herzliche Einladung an alle Interessierten

Am 24. Juni 2018 um 13 Uhr lädt die Gesellschaft für christlich-islamische Begegnung und Zusammenarbeit alle an Dialog und Begegnung interessierten Zeitgenossen zu einem Grillfest ein. Es findet im Garten hinter dem Evangelischen Zentrum in der Wilhelmstr. 8 statt. Fleisch und Brot stehen bereit. Über Salate, Kuchen und Nachtische freuen sich die Organisatoren des Festes.

 

 

Rückblick: Feier zum 500. Reformationsjubiläum am 31. Oktober

In einem würdigen Rahmen haben wir das 500. Reformationsjubiläum begangen. Mithilfe von über 700 Ehrenamtlichen haben wir die 1517 Meter lange Bibel des Cannstatter Künstlers Willy Wiedmann in der Altstadt gezeigt und auf dem Marktplatz ein großes Fest gefeiert. Allen Helferinnen und Helfern herzlichen Dank für das tolle Fest! Unten finden Sie Eindrücke von der Präsentation der Bibel und vom Fest und hier ein kurzes Video):  https://www.youtube.com/watch?v=RGj_2R2UmkI&feature=share

Herzliche Einladung zu diesen und allen anderen Veranstaltungen und viele Grüße,
auch im Namen von Dekan Eckart Schultz-Berg,

Pfarrer Florian Link

P.S. Schauen Sie doch einmal auf unserem neuen virtuellen Kirchenrundgang vorbei: http://stuttgart.vipano.com/evangelische-kirchengemeinde-bad-cannstatt-stadtkirche/

Die Evangelische Kirche in Bad Cannstatt hat noch viel mehr zu bieten.
Die Angebote in der Gesamtkirchengemeinde finden Sie hier:
www.evangelische-gesamtkirchengemeinde-bad-cannstatt.de

 

 

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Kirchen halten sich an vereinbartes Verfahren

    Kirchengemeinden der beiden Evangelischen Landeskirchen von Baden und Württemberg sowie der Diözese Rottenburg-Stuttgart und der Erzdiözese Freiburg gewähren derzeit in insgesamt sechs Fällen Kirchenasyl. Darauf haben die vier Kirchen jetzt hingewiesen.

    mehr

  • Initiative Regenbogen wächst

    Die "Initiative Regenbogen", die sich für eine Gleichstellung Homosexueller in der Evangelischen Landeskirche in Württemberg einsetzt, verzeichnet wachsenden Zulauf. Inzwischen zählen 58 der rund 1.300 Gemeinden der Landeskirche dazu.

    mehr

  • Wir vertrauen auf Gott

    Das Flüchtlingsabkommen zwischen der Europäischen Union und der Türkei ist zwei Jahre alt. Wie sieht es heute aus in Griechenland und wie geht es den Flüchtlingen dort? Darüber hat Stephan Braun mit Meletios Meletiadis gesprochen. Er ist "Moderator" (Bischof) der Griechischen Evangelischen Kirche.

    mehr