Herzlich Willkommen bei der Stadtkirche Bad Cannstatt

Marktandachten mit Gästen - am Samstag um 10:30 Uhr in der Stadtkirche

 Von der Auferstehung bis zur Himmelfahrt:
Cannstatt liest die neue Lutherbibel

Mit Dekan Eckart Schultz-Berg

Mittwoch, 31. Mai 2017, 17:30 - 19:00 Uhr: Johannesevangelium
Ev. Zentrum Bad Cannstatt, Ludwig-Raiser-Saal, Wilhelmstraße 8
Sie können gerne auch einzelne Teile der Reihe besuchen. Eine Anmeldung ist nicht nötig.
Herzliche Einladung an alle Interessierten!

 

»Darf es etwas mehr sein?« - Marktandachten mit Gästen

Am 31. Oktober 1517 hat Martin Luther seine Kritik an den Missständen in der Kirche in Form von 95 Thesen ans Tor der Wittenberger Schlosskirche angeschlagen. Der Thesenanschlag gilt als Beginn der Reformation und jährt sich in diesem Jahr zum 500. Mal.
Aus diesem Anlass haben wir im Frühjahr 2017 Gäste eingeladen, unsere Marktandacht am Samstag um 10:30 Uhr zu halten und so - wie Martin Luther - für ihre Überzeugungen einzustehen. Der Männertreff hat ein Portal gebaut, das Sie vorrübergehend an der Stelle des Kerzenständers in der Kirche finden. Dort werden die Andachten nach und nach gesammelt.

Wir freuen uns auf:
27.05.    Jörg Hucklenbroich – Kunsthistoriker, ehem. Haushistoriker SWR
03.06.    Rainer Redies - Cannstatter Stolperstein-Initiative
10.06.    Thomas Zörlein - Coach, Mediator und Fotograf
24.06.    Barbara Rausch - Hausärztin in Bad Cannstatt
01.07.    Kostas Koufogiorgos - Karikaturist
08.07.    Doris Bauer - Betriebsrätin bei der Firma Mahle
15.07.    Bernd-Marcel Löffler - Bezirksvorsteher von Bad Cannstatt

 

»Die Reformation in Cannstatt«
Pfingstnacht am 4. Juni in historischen Gewändern
mit Vortrag, Konzert und Turmbesteigung

Jedes Jahr öffnen sich in der Nacht von Pfingstsonntag auf Pfingstmontag zahlreiche Kirchentüren unterschiedlicher Konfessionen zur »Nacht der offenen Kirchen« in Stuttgart. An diesem »Geburtstagsfest der Kirche« können Sie Kirchenräume neu entdecken und Pfingsten mit allen Sinnen und in ökumenischer Vielfalt erleben! Die Stadtkirche beteiligt sich an der Pfingstnacht, indem sie die Zeit der Reformation in Bad Cannstatt wieder zum Leben erweckt.
Das Programm wird zweimal präsentiert, sodass Sie auch zwischendurch kommen und einsteigen können, ohne etwas zu verpassen:
19:00 Uhr: Vortrag  »Die Reformation in Cannstatt«
19:30 Uhr: Konzert Klavier und Cello - S. Toyama und M. Günther
ab 19:30 Uhr: Turm Turmbesteigung
20:30 Uhr: Vortrag  »Die Reformation in Cannstatt«
21:00 Uhr: Konzert Klavier und Cello - S. Toyama und M. Günther
ab 21:00 Uhr: Turm Turmbesteigung - Ende gegen 22:00 Uhr.

www.pfingstnacht-stuttgart.de

 

Ökumenischer Gottesdienst Pfingstmontag, 5. Juni,
um 11:00 Uhr in der katholischen Kirche St. Martin

An Pfingsten erfüllte Gott die Jünger Jesu mit seinem Heiligen Geist und begründete so seine Kirche. Den »Geburtstag« der Kirche begeht die Stadtkirchengemeinde gemeinsam mit der katholischen Gemeinde St. Martin. Sie sind deshalb herzlich eingeladen zum ökumenischen Gottesdienst in der Martinskirche am Pfingstmontag, 5. Juni, um 11:00 Uhr mit Dekan Schultz-Berg und Pfarrer Böck.

 

Konfirmationsjubiläum 2018 in der Stadtkirche

Das Konfirmationsjubiläum 2018 für die Evangelischen Kirchengemeinden in Bad Cannstatt ist für den 18. März 2018 in der Cannstatter Stadtkirche geplant. Wir freuen uns, wenn Sie 1943, 1948, 1958 oder 1968 konfirmiert worden sind und zum Jubiläum kommen. Auch Zugezogene sind herzlich willkommen!
Bitte informieren Sie auch Freunde und Bekannte Ihres Jahrgangs, mit denen Sie noch in Kontakt sind, über den geplanten Termin. Das Konfirmationsjubiläum kann ein wunderbarer Anlass für ein Wiedersehen sein. Ein Kreis an Jubilaren bereitet den Gottesdienst und das anschließende Fest mit vor.
Interessenten melden sich bitte bei:
Pfarrer Florian Link, Tel. 542 994 oder
Pfarramt.Bad-Cannstatt.Stadtkirche2dontospamme@gowaway.elkw.de

 

Herzliche Einladung zu diesen und allen anderen Veranstaltungen und viele Grüße,auch im Namen von Dekan Eckart Schultz-Berg und Vikarin Ambacher,

Pfarrer Florian Link

P.S. Schauen Sie doch einmal auf unserem neuen virtuellen Kirchenrundgang vorbei: http://stuttgart.vipano.com/evangelische-kirchengemeinde-bad-cannstatt-stadtkirche/

Die Evangelische Kirche in Bad Cannstatt hat noch viel mehr zu bieten.
Die Angebote in der Gesamtkirchengemeinde finden Sie hier:
www.evangelische-gesamtkirchengemeinde-bad-cannstatt.de

 

 

 

 

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Kirchentag eröffnet

    Mit drei Eröffnungsgottesdiensten, Live-Musik von Shooting-Star Max Giesinger und guter, friedlicher Stimmung unter den Besuchern fiel gestern Abend der Startschuss für den 36. Deutschen Evangelischen Kirchentag in Berlin. Unsere Kirchentagsreporter Eva Rudolf und Achim Stadelmaier mit Eindrücken vom „Abend der Begegnung“.

    mehr

  • Wo wohnt Gott?

    Wo wohnt Gott? Diese Frage stellen sich Menschen zu allen Zeiten, und bis heute geben sie sich die unterschiedlichsten Antworten darauf. Rundfunkpfarrerin Dr. Lucie Panzer sagt: „Wo Menschen beten, da lässt Gott sich finden.“ Eine Andacht zu Christi Himmelfahrt.

    mehr

  • Gott ist nur ein Gebet entfernt

    Seit 21. Mai gibt es in der St. Georgs-Kirche der Evangelischen Kirchengemeinde Willsbach eine digitale Gebetswand, die so genannte „PrayWall“. Dabei können über das soziale Netzwerk Twitter Gebete und Gebetsanliegen direkt in die Kirche gesendet werden.

    mehr